Antworten rund um die Abfuhr der Gelben Tonne
  • Antworten rund um die Abfuhr der Gelben Tonne
Wie oft wird die Gelbe Tonne geleert?

Die Leerung der Gelben Tonne erfolgt alle 3 Wochen.

Muss die Gelbe Tonne auf einem gesonderten Platz bereitgestellt werden?

An der Stelle, wo üblicherweise die Restmülltonne zur Leerung bereitgestellt wird, soll auch die Gelbe Tonne zur Leerung stehen.

Bis wann müssen die Tonnen an der Straße stehen?

Die Gelbe Tonne muss bis 6 Uhr morgens am Tag der Leerung am Fahrbahnrand bereitgestellt werden. Nach der Leerung, im Laufe des Tages, muss die Tonne wieder zurück gestellt werden.

Wie gebe ich Verpackungsabfall in die Gelbe Tonne?

Leere Verpackungen können lose in oder in transparenten Tüten/Säcken in die Tonne gegeben werden.

Darf ich Verpackungsabfall neben die Gelbe Tonne zur Leerung stellen?

Nein, dies ist nicht erlaubt. Bei regelmäßigen Mehrmengen wird die Bestellung einer weiteren Tonne empfohlen.

Darf ich Tüten/Abfallsäcke/Gelbe Säcke zusätzlich zur Leerung neben die Gelbe Tonne stellen?

Nein, dies ist nicht erlaubt.

Darf ich Verpackungsabfall auf dem Recyclinghof abgeben?

Ja, Mehrmengen können in transparenten Säcken/Tüten abgegeben werden. Bei regelmäßigen Mehrmengen wird die Bestellung einer weiteren Gelben Tonne empfohlen.

Kann ich Verpackungsabfälle in blauen/schwarzen o.a. Säcken auf dem Recyclinghof abgeben?

Ja, Mehrmengen können in transparenten Säcken/Tüten abgegeben werden. Bei regelmäßigen Mehrmengen wird die Bestellung einer weiteren Gelben Tonne empfohlen.

Wohin wende ich mich, wenn die Gelbe Tonne nicht geleert wurde?

Bitte wenden Sie sich hierzu an:

  • Remondis GmbH & Co. KG Region Südwest, Betriebstätte Büdingen
  • Servicehotline 0800 / 1223255 (Mo – Fr von 8 – 18 Uhr und Sa von 8 – 14 Uhr)
  • Telefonnummer 0 60 42 / 9611-97 (Mo – Fr von 8 – 16 Uhr)
  • Service-Mail: gelbetonne-wetterau@remondis.de
Wer ist dafür zuständig, wenn meine Gelbe Tonne beschädigt oder verschwunden ist und wer führt den Austausch durch?

Bitte wenden Sie sich hierzu an:

  • Remondis GmbH & Co. KG Region Südwest, Betriebstätte Büdingen
  • Servicehotline 0800 / 1223255 (Mo – Fr von 8 – 18 Uhr und Sa von 8 – 14 Uhr)
  • Telefonnummer 0 60 42 / 9611-97 (Mo – Fr von 8 – 16 Uhr)
  • Service-Mail: gelbetonne-wetterau@remondis.de

Es können nur vollständige Mail-Anfragen beantwortet werden. Diese müssen folgende Angaben enthalten: Name, Vorname, ggf. Firmenname / Straße und Hausnummer / PLZ / Ort / Mailadresse / Telefonnummer tagsüber erreichbar / Konkretes Anliegen

Ich habe mir eine Gelbe Tonne gekauft. Wird diese auch geleert?

Nein, diese Tonne wird nicht geleert.

Warum wird meine gekaufte Gelbe Tonne nicht geleert?

Diese Tonne wird mit dem neuen System nicht geleert. Bei Beschädigungen dieser Tonne würde es zu rechtlichen Problemen mit Schadenersatzansprüchen führen. Aus diesen Gründen lehnt das Unternehmen Remondis die Nutzung von Privateigentum ab.

Ich hatte mir eine Gelbe Tonne gekauft. Wo kann ich diese entsorgen?

Ihre Gelbe Tonne können Sie zum Beispiel auf den Recyclinghöfen kostenlos abgeben (außer in Karben) oder wieder verkaufen oder für andere Zwecke nutzen.

 

Ich habe einen 1.100 l – Container von einem vorherigen Entsorgungsunternehmen. Wird dieser Container geleert?

Ja. Ein Austausch der 1.110 l – Container gegen neue Container wird im 1. Quartal 2021 erfolgen.

Wer ist Ansprechpartner bei Problemen mit der Gelben Tonne?

Bitte wenden Sie sich hierzu an:

  • Remondis GmbH & Co. KG Region Südwest, Betriebstätte Büdingen
  • Servicehotline 0800 / 1223255 (Mo – Fr von 8 – 18 Uhr und Sa von 8 – 14 Uhr)
  • Telefonnummer 0 60 42 / 9611-97 (Mo – Fr von 8 – 16 Uhr)
  • Service-Mail: gelbetonne-wetterau@remondis.de